Seelenbegleiter

Bausteine des Fernstudiums

Als Seelenbegleiter wirst Du in der Tiefe in nachstehende Fachgebiete eingearbeitet:

Biographiearbeit

Die Anthroposophie klärt Energie und Zeitsysteme, die Du erlernst, um den Entwicklungsprozess Deines Klienten zu verstehen. Welche Ursachen der Kindheit sich wie und wann auswirken? Wissen um die Manifestation von Energien und Blockaden sind entscheidend für einen Auflöseweg. Du packst das Thema an der Wurzel an. Martin hat über Jahre hinweg zur,m Karmatherapeuten,-in ausgebildet. Dieses Wissen fließt in die umfassende Coaching Ausbildung ein. Diese Prozessarbeit, die Du dann mit Deinen Klienten praktizierst, wird Dich begeistern und Du wirst Zusammenhänge verstehen lernen.

Wohnraumoptimierung

Wir wählen unsere Heimat, unseren Wohnraum und Energieräume, in denen wir uns aufhalten, nach unserer inneren Anlage. Somit manifestieren wir in jedem Bereich unseres Wirkens, in unserem Schlafzimmer und Lebensbereiche wie Büro oder Freizeit, bei Freunden und wenn wir beim Abendessen bei Tisch sitzen. Wir strahlen aus, was wir sind und zeigen dies stets in unserem Umfeld. Weitere Infos !

Imagination, Inspiration, Intuition

In dem Jahr der Ausbildung wirst Du selbst in Deinen intuitiven Wahrnehmungen geschult. Du gehst im Kurs in Deine eigenen biographischen Prozesse und lernst Dich neu auf einer geistig seelischen Ebene kennen. Du wirst eine Bestandsaufnahme Deines Wirkens vornehmen und Deine Ziele neu ausrichten. Zur Zielerfüllung wirst Du während des Seminars mehrere Mantra- und Affirmationsprozesse durchlaufen und mit Ritualarbeiten Deinen Lebensweg neu pflastern.

Ayurveda

Ayurveda - das Wissen des Lebens ist ein wichtiger Pfeiler dieser Ausbildung. Das Grundwissen dient den körperlichen Ausdruck seelischer Belastungen verstehen zu lernen. Mit diesem Grundverständnis kannst Du Deinen Klienten Impulse geben, um Blockaden, die sich körperlich manifestiert haben, anhand von Ernährungsempfehlungen zu lösen.

Das Familienkarma

Du hast hier ein besonderes Leistungsmodul als Seelenbegleiter. Basis Deiner Arbeit sind die energetischen Felder des Ayurveda, so dass sich die Fachbereiche von Vaastu, biographische Prozesse und Ernährungsberatung verzahnen. Du erlernst aus der Entstehungsgeschichte des Universums aus die Traditionen der vedischen Kultur und wendest die Jyotisha Mantras der Dash-Avatare (göttliche Inkarnationen) und wichtige Mantras der Religionen an.

Reinkarnationstherapie

Aus der Reinkarnationstherapie werden wir Grundgedanken aufnehmen und somit in unseren Sitzungen seelische Prozesse aufdecken. Wir erkennen Zusammenhänge aus der Istsituation unseres Klienten und alten karmischen Mustern, die aus der Kindheit oder aus den Vorleben resultieren können. Somit ebnen wir dem Klienten einen Weg, wie er sich aus seinem "Hamsterrad" herausentwickeln kann. Dafür wendest Du Ritual- und Energiearbeiten an, die der Klient für seinen Loslösungsprozess einsetzt.

Blockaden lösen

Wir sind Meister im analysieren und wenn es darum geht, Blockaden und innere "Geister" auszutreiben, dann ist es wichtig, dass der Coach sich zu helfen weis. Du wirst erlernen, Deinen Klienten starke Impulse zu geben, damit er sein Selbst verändern kann. Das wird Dich von anderen spirituellen Beratern und Coachs unterscheiden. Ein umfangreicher Werkzeugkasten steht Dir dann zur Verfügung, der Klient braucht jedoch wenig und zielorientiert Möglichkeiten, seine Problemstellung zu lösen.

Besondere an unserer Ausbildung in Seelen Begleitung

unsere Schule

Du und deine aktuelle Energieschwingung, Themen, Anliegen und Ziele sind der Mittelpunkt unserer Energiearbeit und Unterstützung, um dich mit deiner Seelenkraft wiederzuvereinigen, deine Seelenverbindung umfassend zu aktivieren. Individuelle Energiearbeit setzt ein fundiertes Wissen über die kosmischen Verbindungen und somit der Verbindungen zu unserer Natur voraus. Über den logischen Verstand können wir uns als Seelenwesen erfassen und somit unsere Intuition richtig leben. In der jetzigen Zeit der Ichwerdung bedarf es der Verbindung von Logos und Eros - also unserem männlichen und weiblichen Anteil.
Das bedeutet, jeder unserer Schüler zeigt persönliche Stärken in seiner Persönlichkeit. Das Wissen ist die Basis die wir vermitteln, Deine Persönlichkeit ist aber der Motor, Menschen auf den Weg zur Selbstliebe zu führen. Dies gilt es bei den Ausbildungen zu berücksichtigen, damit jeder als Berater genau das Handwerkszeug erhält, welches für seinen beruflichen oder privaten Weg sinnvoll und nutzbringend ist.
Unsere Ausbildung in Seelen Coaching ist entsprechend ausgerichtet. Jeder kann in seiner Persönlichkeit wachsen und nach dem Ausbildungsjahr seine persönliche Kompetenz stärken und zum Ausdruck bringen. Somit ist jeder gereift, um einen neuen privaten Weg zu finden, oder wenn die Berufung im Vordergrund steht, einen erfolgreichen persönlichen Berufsweg einschlagen.

Fragen zur Ausbildung ?

Seminaranmeldung

Hier gehts zur Anmeldung zum Fernstudium

zu den weiteren Seiten unten klicken !

nach oben