Fernstudium vedische Astrologie

Online Ausbildung

Loyal sein ? Wie viele Menschen sind im außen angepasst und lassen sich so viel gefallen ? Ob im Konzern oder in der Familie. Es wird Zeit Wille zu zeigen und Ziele zu setzen. Wir denken karmische Muster anhand der vedischen Astrologie auf und führen zielgerecht aus Blockaden heraus.

Fernstudium in Jyotisha - indische Astrologie

Kursinhalte:
Einführung in die vedische Philosophie
Anforderungen an den vedischen Astrologen
Unterschiede zur westlichen Astrologie Mythologien, Sternzeichen und deren Bedeutung
die spirituelle Kraft der Planeten und deren Wirkungen im Horoskop
Eigenschaften der Tierkreiszeichen
Einweisung in die Software
Erstellung des eigenen Horoskops
Interpretation anhand individueller Aszendentenenergien
Yogas - die wichtigsten Gestirnkombinationen
vedische Hilfsmittel zur Auflösung karmischer Muster
Einführung in die wichtigsten Dasa Systeme
vedische Schriften interpretieren und logisch anwenden
Prognosearbeit an unterschiedlichen Fallbeispielen
Systeme der Beurteilung von Planetenschwäche und deren Auswirkungen
Horoskopanalyse im Überblick
professionelles Arbeiten mit der Software
Vertiefung Nakshatra Interpretation
indisches Jahreshoroskop erstellen und interpretieren
Arbeit mit vedischen Hilfsmitteln wie Mantras, Yantras, Edelsteine und Ritualarbeiten

Ausbildung vedische Astrologie:
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Ausbildung eignet sich sehr gut für bereits erfahrene Astrologen, die die vedische Astrologie kennen lernen wollen oder auch Einsteiger in die Astrologie. Die vedische Astrologie ist eine seit Jahrtausenden übertragene Gottesoffenbarung, die es uns ermöglicht, eine Horoskop in unserer Passivität als göttliches Flussbett objektiv und mit dem Anspruch der Heilung karmischer Muster zu interpretieren. Dieser Anspruch gründet auf ethischen Grundsätzen, die ein Missbrauch der vedischen Astrologie nicht zulassen.

Nutzen:
Die vedische Astrologie ist eine Gottesoffenbarung ohne wissenschaftlichem Anspruch. Die Wissenschaft basiert auf logischem Verständnis, realitätsbezogen und verarbeitet nachprüfbare Fakten und Daten. Dies ist die Tätigkeit der linken, männlichen Gehirnhälfte, die an die Urform Logos angebunden ist. Der Nutzen, sich mit der vedischen Astrologie zu beschäftigen, stärkt die intuitiven Fähigkeiten und die Aktivität der rechten Gehirnhälfte, weshalb die Voraussetzung eines guten vedischen Astrologen oder Astrologin eine gute Intuition ist.

Lernziele:
Dieser Grundkurs ist der Einstieg in die vedische Astrologie. Wir lernen die kosmischen Hintergründe kennen und befreien uns von religiösen Mustern, so dass wir Menschen, unabhängig von deren Glauben frei beraten und mit vedischen Hilfsmittel von Problemen und Schwierigkeiten befreien können.

Vorteile:
Das Fernstudium zeigt neue Maßstäbe der Astrologie. Wir erhalten einen ganz neuen Blick in die Geschehnisse des Universums und finden eine Anbindung an die göttlichen Kräfte, wenn wir die Gesetze des Himmels annehmen und unsere Arbeit auf die Heilung unserer Klienten ausgerichtet ist.

Wirkung der vedischen Astrologie auf Klienten:
Die vedische Astrologie - richtig angewandt - wirkt auf das Bewusstsein erweiternd und heilend. Ziel ist es, den Klienten über karmische Muster aufzuklären und immer tiefer seine unbewussten Blockaden freizulegen, so wie es für ihn gut und richtig ist. Somit werden in den durch die Planeten wirkende Chakren gereinigt und befreit. Zu diesem Prozess eignen sich zur Unterstützung vedische Hilfsmittel, um die Elementale abzutransportieren.

Ausbildungsleiter Martin Georg Gläser:
Martin Georg Gläser hat die westliche und östliche Astrologie erlernt, ein lebenslanges Studium erhielt er durch seinen in Stuttgart ehemals niedergelassenen Vater und Astrologen. Er ist zudem in Karma-Astrologie, in hermetischer Astrologie, in Rückführungs- und Karmatherapie ausgebildet. Über astrologische Reinkarnationsprozesse hat er mehrere Bücher publiziert. Eingeweiht in die Astrologie wurde er im alten Ägypten. Dieses verborgene Wissen und den Beweis der Reinkarnation aus astrologischer und mathematischer Sicht hat er im Buch "Im Licht der Seele" 2021 veröffentlicht.

Fernstudium vedische Astrologie:
detaillierte Unterlagen
monatliche Lektionen mit Aufgabenteil
monatliche Korrekturen und Leistungskontrolle
und Abschlusszertifikat.
Das Software-Programm ist frei verfügbar und wird auf dem eigenen PC oder Laptop installiert. Es werden seit Jahren keinerlei Softwarekosten berechnet, um die vedische Astrologie zu fördern.
Fernstudium online zuzüglich einer Doppelstunde pro Monat online
zur Klärung von Fragen
Studienbeginn: 1.07.2022, 1.07.2023

Energieausgleich: monatlich € 200 pro Teilnehmer oder einmalig € 2.000,-- zum Start des Studiums
Studiendauer: 12 Monate

Anmeldung zum Fernstudium vedische Astrologie

Was ist in dem Fernstudium enthalten ?

11 x 90-minütige Live-Kurse

1 Wochenend-Retreat

Studiengruppen Austausch

Eine Mitgliederseite mit allen Kursmaterialien + Ressourcen und vorgeschlagenen Reflexionen für das Journaling

Video- und Audioaufnahmen für alle Online-Versammlungen

Vorträge über die wichtigsten ClearBeing-Prinzipien

Laufende Unterstützung von Martin für seine Studenten

zu den weiteren Seiten unten klicken !

nach oben