Ayurveda Massage Ausbildung

Ayurveda Massage Therapeut - Ausbildung

Ayurveda gilt als älteste Heilkunde der Menschheit. Sie umfasst altes vedisches Wissen und reicht bis ins zweite Jahrtausend vor Christus zurück.
Sie erhalten in der Ausbildung einen tiefen theoretischen und praktischen Einblick in die vedische Lehre und erlernen, wie anhand einer altindischen Technik die fünf Elemente (Mahabhutas) ins Gleichgewicht ihrer Klienten geführt werden. Zudem werden wichtige Marmas (Energiepunkte) erlernt, die besonders wohltuend bei der Wellnessmassage wirken.

Mit Ihrer medizinischen Ausbildung als Heilpraktiker,- in oder Arzt/Ärztin können Sie mit dieser Marmatechnik ihr Behandlungsangebot erweitern.

Sie können die Ausbildung um drei Tage verlängern und erlernen eine tiefgehende Technik der Ayurveda Chakren Therapie, anhand das seelisch geistige Gleichgewicht reguliert wird.

Zur Ausbildung: hier Klicken!