Ausbildung Karmaberater,in

Kursinhalte:

> die Offenbarung der himmlischen Welt

> Rhythmenlehre aus anthroposophischer und vedischer Sicht

> Lebenswellen

> die Seelenabsicht

> Betrachtung des eigenen Energiestroms

> Besonderheiten in den jeweiligen Lebensjahren

> Der Energiespiegel der Familie

> Biographische Betrachtung der eigenen Potenziale

> der eigene Seelenvertrag

> das Familiengeheimnis meiner Ahnen

> die Lebensaufgabe aus Sicht meiner Ahnen

Ausbildung zur,m systemischen Karmaberater,in (danach systemische,r Karmatherpeut,in)

Diese Ausbildung eignet sich sehr gut für alle Menschen, die an der Aufarbeitung ihres Lebens interessiert sind und/oder diese Ausbildung für eine berufliche Anwendung nutzen möchten. Wir arbeiten unseren "Frühling" nach, der anthroposophisch ab dem 21. Lebensjahr zu Ende geht. Wir erkennen unsere Muster der Kindheit, unsere verdrängten Gefühle und Gedanken und unser Karma, welches wir immer noch mit uns "herumschleppen". Diese Ausbildung trägt dazu bei, dass wir uns ganz neu erfahren, führt zu tiefgreifenden seelischen Prozessen und eignet sich daher für Menschen, die auf der Suche nach tiefer Liebe in sich suchen und im Außen immer wieder enttäuscht werden oder die immer noch spüren, dass etwas aufzulösen ist, aber nicht an ihr Thema kommen - und das oftmals trotz jahrelanger Suche.

Nutzen:

Dieser Selbsterfahrungskurs führt zur Erkennung und Bewusstwerdung alter Muster des Individual- und des Familienkarmas.

Lernziele:

Dieser Kurs zeigt die in unserem familiären Umfeld wirkenden Familien- bzw. Ahnenspiegel, die wir als Spiegelung unserer Seelenabsicht erkennen. Karmische Muster werden systematisch erfasst, so dass wir unsere Energiefelder aufdecken. Dieses System der Analyse ist aus vedischer Zeit wiedererweckt und führt zu unglaublichen Einsichten.

Vorteile:

Dieser Kurs ist eine profunde Ausbildung, die umfangreiches Wissen vermittelt und auf den Klienten individuell bezogene Behandlungsmodule an die Hand gibt. Diese Module sind so speziell wie die Klienten und doch sehr einfach und übersichtlich in ihrer Handhabung.

Wirkung der Heilarbeit auf Klienten:

Diese Arbeit ist einfach, nachdem wir das umfangreiche Wissen in uns aufgenommen haben. Der Kurs hat einen Umfang von nur 48 Stunden, so dass der Teilnehmer in der Zeit zwischen den Seminartagen sehr intensiv die Wochenendvorträge nacharbeiten und studieren darf, damit das notwendige Wissen über sich selbst und der Ahnen erfasst und energetisch verarbeitet werden kann. Der Kurs ist daher für Menschen geeignet, die logisches Denken mitbringen und bereit sind, neue spirituelle Techniken zu erlernen.

Ausbildungsleiter Martin Georg Gläser:

Martin Georg Gläser ist ausgebildeter Ayurveda Gesundheitsberater und ausgebildeter Geistheiler. Er ist eingeweiht in Deeksha, in geistige Wirbelsäulenaufrichtung und in Kriya yoga. Seine profunde Ausbildung in energetischer vedischer Heilarbeit und Karmatherapie runden sein Erfahrungsspektrum ab. Er ist Autor mehrerer spiritueller Fachbücher.

Ausbildung Karmaberatung (Folgekurs systemische,r Karmatherapeut,in)

Die Ausbildung findet an vier Wochenenden statt. Der Energieausgleich beträgt € 900,--. Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss die Ausbildung zum systemischen Karmatherapeuten zu absolvieren. Die gesamte Ausbildung mit 96 Ausbildungsstunden beträgt dann € 2.200,--. Ratenzahlung ist in begründeten Fällen gerne möglich.
Der nächste Termin wird im Veranstaltungskalender angezeigt.

Unterlagen:

detailierte Unterlagen und Teilnahmezertifikat

Nach dieser Grundausbildung sind Sie befähigt selbst Beratungen auf Basis von Lebensläufen- und -erfahrungen von Klienten in der Tiefe anzubieten. Gerne können Sie telefonisch nachfragen unter 0711-4707738 und auch per email oder Anhand des hinterlegten Bestellformular das Seminar buchen.